17. Sep 2015 / Conferences & Lectures

Vortrag: Buchpreisbindung in Österreich mit Schwerpunkt auf Bibliotheken

WKW_FGB

In Vertretung von Dr. Bernhard Tonninger, der vom Fachverband der Buch- und Medienwirtschaft als Preisbindungstreuhänder eingesetzt ist, hat Mag. Dr. Markus Albrecht am 16.9.2015 beim 32. Österreichischen Bibliothekartag, der an der Universität Wien stattfand, zum Thema „Buchpreisbindung in Österreich mit Schwerpunkt auf Bibliotheken“ vorgetragen. Neben den für Bibliotheken im Buchpreisbindungsgesetz (BPrBG) verankerten Ausnahmebestimmungen lag der Fokus des Vortrags insbesondere auf dem Verhältnis des BPrBG zum Vergaberecht.